Kranhaus Plus

Referenz für Kleindurchlauferhitzer

Energieeffizientes Kranhaus dank dezentraler Warmwasserversorgung

Neben den hohen Ansprüchen an Architektur und Design gewinnt das Thema energieeffiziente Haustechnik auch bei innovativen Bauvorhaben verstärkt an Bedeutung. Dazu gehört auch die ökonomisch und ökologisch sinnvolle Warmwasserbereitung.

„Die Warmwasserbereitung muss der Nutzung angepasst werden. In vielen Bürohäusern macht eine zentrale Warmwasserversorgung keinen Sinn.“ (Armin Schäfer, Bauleiter Pandomus TGA)

AEG Kleindurchlauferhitzer im Kranhaus Plus
80 Kleindurchlauferhitzer MTH wurden in den Toilettenanlagen des KranhausPlus installiert.

Beim KRANHAUSplus entschieden sich die Bauherren für den Einsatz von energiesparenden, hydraulischen Kleindurchlauferhitzern von AEG Haustechnik und beauftragten die Firma Pandomus TAG mit der Installation der Geräte vom Typ MTH.

Der Einsatz von hydraulischen Kleindurchlauferhitzern, deren Anschaffungskosten und Wartungsaufwand gering sind, empfiehlt sich – wie bei den 80 Toilettenanlagen im KRANHAUSplus – an wenig frequentierten Wasserentnahmestellen. Sanitärbereiche und kleine Büroküchen können mit Kleindurchlauferhitzern energiesparend und unter geringem Aufwand mit Warmwasser versorgt werden. Energie wird nur dann verbraucht, wenn ein Nutzer die Auslauf Armatur bedient. Dadurch bieten die platzsparenden Kleingeräte hohe Leistung und Wirtschaftlichkeit auf engstem Raum, zumal die bei Warmwasser-Kleinspeichern üblichen Bereitschaftsstromverluste entfallen.

Durch das Blankdraht-Heizsystem ist die Aufheizzeit kurz und da die Zuleitungen zum Zapfhahn nicht lang sind, gibt es kaum Leitungsverluste: Wer den Hahn aufdreht, hat sofort warmes Wasser. Gegenüber der zentralen Warmwasserversorgung sparen die Kleindurchlauferhitzer bis zu 66% Energie und bis zu 50% Wasser ein. Dank der kompakten Mini-Bauform ist der Kleindurchlauferhitzer MTH für die Unter- oder Übertischmontage geeignet. Das Gerät verfügt über einen Strahlregler, so dass er an handelsübliche, drucklose Armaturen angepasst werden kann.