Mehrfamilienhaus Marl

Referenz für Natursteinheizungen

Elektrische Natursteinheizung als zusätzliches Heizsystem

AEG Natursteinheizung im Badezimmer

"Elektrische Natursteinheizungen sind in vielen Fällen eine sinnvolle Ergänzung - in den Übergangszeiten oder wenn keine Alternative zur Stromheizung möglich ist."
(Werner Callies, Marl)

Um in den Genuss komfortabler Sofortwärme zu kommen, entschied sich der Eigenheimbesitzer Werner Callies für eine maßgeschneiderte Lösung der Marke AEG Haustechnik. Als zusätzliches Heizsystem ließ er elektrische Natursteinheizungen in seiner Wohnung installieren. Wie dekorative Steinplatten schmiegen sich die kompakten, flachen Natursteinheizungen an die Wand – in Bad, Wohn- und Schlafzimmer. Sie geben eine angenehme Strahlungswärme ab, temperieren den Raum schnell und sind zudem allergikerfreundlich. Mit dieser Bestandsoptimierung erzielte Werner Callies zugleich eine Wertsteigerung für seine Immobilie.

Ob Dolomit, Kalkstein oder Granit, ob schlicht oder effektvoll - jede AEG Natursteinheizung ist ein Unikat. Und lässt sich gestalterisch in die Einrichtung integrieren oder unauffällig und Platz sparend in den Hintergrund treten. Ein weiteres Komfortmerkmal ist neben der einfachen Montage und der angenehmen Sofortwärme die bedienerfreundliche Regelung. Diese erfolgt mit vorgeschaltetem Raumtemperaturregler oder komfortabel per Funkthermostat.