Wie werden Freiflächenheizmatten verlegt?

Unsere Freiflächenheizmatte FFH 300 Twin ist für den Einbau in Estrich, Sand, Splitt (max. Körnung 1/3), Zement und Beton geeignet.

Für die Verlegung in Gussasphalt ist unsere Spezial-Heizmatte FFH 300 G vorgesehen.