Standspeicher

  • Standspeicher – zentrale Warmwasserversorgung für Gebäude. Vom Wohnhaus bis zum Gewerbeobjekt

    Warmes Wasser aus dem Stand: Die Standspeicher von AEG arbeiten vollautomatisch im Zweikreisbetrieb, sind perfekt wärmegedämmt und passen mit Speichervolumen von 200 bis 400 Litern perfekt zu allen Warmwasseranforderungen.

    Für die zentrale Versorgung von Wohnhäusern und Gewerbeobjekten sind die Standspeicher von AEG die erste Wahl. Sie arbeiten vollautomatisch im Zweikreisbetrieb, sind perfekt wärmegedämmt und passen mit 200 bis 400 Litern Speichervolumen perfekt zu allen Warmwasseranforderungen und all dies bei verblüffend geringen Kosten.

    Standspeicher: Vorteile auf einem Blick
    Standspeicher STM mit einem Speichervolumen von 200 bis 400 Litern

    Vorteile der AEG Standspeicher

    • Frostschutzfunktion im Einkreisbetrieb
    • Schnellheizstufe bei Zweikreisschaltung
    • Hochwirksame, Hartschaum-Wärmedämmung für energiesparenden Dauerbetrieb
    • Stahlinnenbehälter, druckfest bis 6 bar, mit hochwertiger Spezial-
    • Direktemailbeschichtung, mit Behälterschutzanode
    • Fremdstromanode einbaubar (Sonderzubehör)
    Zur Produktübersicht

    STM-Standspeicher – Durchdachte Technik für Ihren Komfort

    Neben Frostschutzfunktion und Schnellheizstufe für den Einkreisbetrieb erlauben die Standspeicher der STM-Baureihe auch den Einsatz einer Fremdstromanode, die vollautomatisch als Korrosionsschutz dient; der regelmäßige Austausch der Opferanode kann dann entfallen. Außerdem verfügen alle Standspeicher über einen Anschluss für eine Zirkulationsleitung. Damit muss man auch an entfernten Zapfstellen nicht lange auf warmes Wasser warten.